UNSER
LEITBILD

Der VABB ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, arbeitslose und unterstützungsbedürftige arbeitslose Menschen zu stabilisieren, qualifizieren und dem ersten Arbeitsmarkt (wieder) zu zuführen. Benachteiligte Personen werden aufgefangen und deren Chancen auf eine zufriedenstellende Teilhabe am gesellschaftlichen Leben verbessert.

Unter Berücksichtigung der Diversität unserer Zielgruppen bei den Erwachsenen, sowie auch unter den Jugendlichen setzen wir Impulse und Initiativen, um die Menschen wieder dem Arbeitsleben zuzuführen und erfolgreich nachhaltig zu vermitteln / auszubilden und zum Lehr- oder Teillehrabschluss zu führen. Wir berücksichtigen unterschiedliche Lebenssituationen und Interessen von Frauen und Männern bei allen Entscheidungen auf allen gesellschaftlichen Ebenen. 

Wir bieten Arbeits- und Ausbildungsplätze sowie Beratung, Begleitung und Qualifizierung in unseren Betrieben, insbesondere zielt unser Tun auf die berufliche Integration, die Unterstützung zur Selbsthilfe mit dem klaren Ziel einer nachhaltigen Vermittlung am ersten Arbeitsmarkt ab. Die Erarbeitung von individuellen Perspektiven und Lösungen ist uns in der Beratung ein Anliegen. Als erfahrener und der Qualität verpflichteter Ansprechpartner verfügen wir über ein vielfältiges Angebot im Bereich „Arbeiten & Lernen“.

UNSERE PRODUKTE UND DIENSTLEISTUNGEN

Bauen. Reinigen. Malen. In unseren Projekten „JOB START“ bilden wir Jugendliche in den Bereichen Bau und Malerei in Form einer Lehre/Teillehre aus und im Projekt „SPECTRUM“ Erwachsene im Bau- und Wäschereibereich weiter. Mit dem Ziel, die Menschen am ersten Arbeitsmarkt nachhaltig erfolgreich zu vermitteln, qualifizieren und begleiten wir diese (zurück) in die Erwerbstätigkeit. In der Arbeit mit unseren Teilnehmer*innen legen wir Wert auf Qualität, Einschätzbarkeit, Verlässlichkeit und wertschätzenden Umgang. In der täglichen Arbeit und der Umsetzung unseres Auftrages setzen wir zudem auf Innovation und ständige Erweiterung unserer sozialen und betrieblichen Dienstleistungen und Ressourcen. 

Der VABB bietet qualitativ hochwertige Dienstleistungen: Neben unserem primären Ziel, der nachhaltig erfolgreichen Vermittlung, setzen wir auf umfassende Klient*innen- und Kund*innenzufriedenheit.

 

WIE WIR MITEINANDER UMGEHEN

 

Wertschätzung, Konstruktivität und Wachstum: Wir fördern und fordern unsere Teilnehmer*innen, um wieder „ready2work“ zu werden und am ersten Arbeitsmarkt nachhaltig zu bestehen. Unsere Teilnehmer*innen lernen wir im Kompetenzzentrum kennen und beginnen mit der Qualifikations- und Vermittlungsarbeit. Jenen, die als Transitarbeitskraft übernommen werden, wird unsere Unternehmenskultur zuteil:

Wir pflegen einen wertschätzenden Umgang und einen dialog- und kooperationsorientierten Führungsstil. Jede/r Teilnehmer*in wird pädagogisch professionell gemäß den individuellen Bedürfnissen und Eigenschaften betreut. Wir fördern Eigeninitiative, Selbstständigkeit und persönliche Entwicklung aller MitarbeiterInnen. Durch beispielhaftes Handeln der Schlüsselkräfte werden Verantwortungsgefühl, Verlässlichkeit und Teamarbeit generiert und gelebt. 

Im Fokus steht die Gesamtheit der Menschen mit denen wir arbeiten - mit allen Unterschieden und Gemeinsamkeiten wie Geschlecht, Ethnie, Alter, Behinderung, Herkunft sowie Religion und Lebensstil – Diversität, interkulturelles und genderorientiertes Leadership und Arbeiten, Toleranz und Respekt macht den VABB aus.

 

 

WIR UND DIE ANDEREN

Zum Erreichen des optimalen Nutzens für alle Beteiligten legen wir Wert auf eine gute Zusammenarbeit mit anderen Sozialeinrichtungen, Fördergebern, Ämtern, Behörden, Kunden und Kooperationspartnern.

UNSER
TEAM

Mag Dr Isabella Boitllehner MA.jpg

Mag. Dr. Isabella Boitllehner MA

VABB

Geschäftsführerin

Sozialpädagogin

 

+43 (0) 676 846641230
isabella.boitllehner@vabb.at

Monika Brenner.jpg

Monika Brenner

VABB

Sekretärin

 

+43 (0) 676 846641222

monika.brenner@vabb.at

office@vabb.at

Mag Daniela Schopper.jpg

Mag. Daniela Schopper

SPECTRUM

Sozialpädagogin, Outplacement

 

+43 (0) 676 846641228
daniela.schopper@vabb.at

Thomas Saxinger.jpg

Thomas Saxinger

SPECTRUM

Fachanleiter Bau 

 

+43 (0) 676 846641218

thomas.saxinger@vabb.at

Bianca Schierl.jpg

Bianca Schierl

CLEANING

 

 

bianca.schierl@vabb.at

Mag Simone Kastenhofer-Kreuzer.jpg

Mag. Simone Kastenhofer-Kreuzer

JOB START

Pädagogin 

 

+43 (0) 676 846641227

simone.kastenhofer@vabb.at

Peter Huber.jpg

Peter Huber

JOB START

Ausbildner

 

+43 (0) 676 846641225

peter.huber@vabb.at

Jakob Auböck.jpg

Jakob Auböck

SPECTRUM

Projektleiter

 

+43 (0) 676 846641213
jakob.auboeck@vabb.at

Marina Schmid.jpg

Marina Schmid

JOB START

Sekretärin 

 

+43 (0) 676 846641226
office.jobstart@vabb.at

Dipl SozPäd Andrea Peterseil.jpg

Dipl. SozPäd. Andrea Peterseil

SPECTRUM

Sozialpädagogin 

 

+43 (0) 676 846641219
andrea.peterseil@vabb.at

Philipp Höllmüller.jpg

Philipp Höllmüller

SPECTRUM

Fachanleiter Bau 

 

+43 (0) 676 846641215

philipp.hoellmueller@vabb.at

Eva-Maria Diestlberger MA.jpg

Eva-Maria Diestlberger MA

JOB START

Sozialpädagogin, Outplacement 

 

+43 (0) 676 846641221
eva.diestlberger@vabb.at

Kurt Gruber.jpg

Kurt Gruber

JOB START

Ausbildner

 

+43 (0) 676 846641214

kurt.gruber@vabb.at

Hermann Minichmayr.jpg

Hermann Minichmayr

JOB START

Projektleiter 

 

+43 (0) 676 846641217
hermann.minichmayr@vabb.at

Manfred Weber.jpg

Manfred Weber

VABB

Buchhalter, Lohnverrechner

 

+43 (0) 676 846641231
manfred.weber@vabb.at

Rudi Wimmer.jpg

Rudi Wimmer

SPECTRUM

Fachanleiter Bau 

 

+43 (0) 676 846641212

rudolf.wimmer@vabb.at

Sonja Haider.jpg

Sonja Haider

SPECTRUM

Fachanleiterin Wäscherei 

 

+43 (0) 676 846641216

sonja.haider@vabb.at

DSA Karin Spatzenegger.jpg

DSA Karin Spatzenegger

JOB START

Sozialpädagogin, Outplacement 

 

+43 (0) 676 846641224

karin.spatzenegger@vabb.at

Thomas (Tom) Auer.jpg

Thomas (Tom) Auer

JOB START

Ausbildner

 

+43 (0) 676 846641220

thomas.auer@vabb.at

UNSERE
MEILENSTEINE

1983  –  Gründung Arbeitslosenselbsthilfe (VABB)

1984  –  Erstes Projekt mit 12 Jugendlichen im Arbeitstrainingsbereich

1986  –  Wald und Forstprojekt mit Jugendlichen

1989  –  RENO Kurs für 12 Jugendliche im Renovierungsbereich

1990  –  FABIOLA Arbeitstrainingsprojekt für 24 Frauen im Bereich biologischer Landbau

1991  –  Projekt Eisenstraße Kurs für 11 ältere Arbeitslose im Renovierungsbereich

1993  –  Gründung Projekt SPEKTRUM (Aktion 8000)

1995  –  HORIZONT 3 Renovierungsprojekt mit 11 Teilnehmern

1996  –  Youth – Start EU Programm zur Absolvierung eines Hauptschulabschlusses für 10 Jugendliche

1996  –  Zusammenlegung Horizont und Spektrum

1999  –  SPECTRUM 2 Erweiterung um 8 Teilnehmerplätze für Frauen

1999  –  Gründung JOB START als Arbeitstraingsprojekt für 16 Jugendliche im Renovierungsbereich

2000  –  Übersiedlung SPECTRUM in die Ennsersraße 41 in Steyr

2001  –  Geschäftsführung und Sekretariat übersiedeln ebenfalls in die Ennserstaße

2004  –  Entstehung IBH Implacementstiftung für Bau und Handwerk

2004  –  Eröffnung Wäscherei und Bügelservice in der Ennserstraße 41 Steyr

2007  –  Umstellung JOB START in Ausbildungsprojekt für Lehrberufe Maler und Maurer

2007  –  Eröffnung Gebäudereinigung in Enns, Kristein 2

2008  –  Durchführung EU Projekt EQUAL

2008  –  Kauf des Hauses in der Fabrikstrasse

2009  –  erstmaliger Erwerb des Gütesiegels für Soziale Unternehmen

2010  –  Fertigstellung des Vereinshauses in der Fabrikstrasse

2011  –  Übersiedlung Job-Start ins Vereinshaus

2014  –  Eröffnung Waschen und Bügeln in Enns, Kristein 2 und Rezertifizierung Gütesiegel für Soziale Unternehmen

2017  –  Rezertifizierung Gütesiegel für Soziale Unternehmen

2018  –  Umstellung SPECTRUM in einen Sozialökonomischen Betrieb (SÖB) und Schließung Wäscherei/Reinigung/Bügelservice in Enns, Kristein 2

2019  –  Implementierung einer Vorbereitungsmaßnahme in den SÖB Spectrum

2020  –  Rezertifizierung Gütesiegel für Soziale Unternehmen

 

GEMEINSAM STARK

banner_wappen_ooe_Logo.png
 

WIR
BILDEN
AUS

Wen? Na, Jugendliche, die eine Lehre/Teillehre als Maler/in und Fassadenreiniger/in oder Maurer/in bei uns machen möchten.

Meister und die Auszubildenden mauern und malen … für Kunden in definierten Projekten und Baustellen, die wir fachmännisch mit unseren auszubildenden Jugendlichen für die übernehmen.

Du möchtest eine Lehrstelle?

Sie möchten mit uns malen und/oder bauen:

AdobeStock_330694972_edited.jpg

WIR
MACHEN
SAUBER

Was? In unserer Wäscherei reinigen wir für Privatpersonen, Unternehmen und Kommunalbetriebe alles, was sauber werden muss. Mit unseren Teams reinigen wir Ihre Gebäude, räumen auch aus und säubern Haus und Garten.

 

Sie möchten bei uns im Reinigungsbereich mitarbeiten und Teil unseres Teams werden? Hier finden Unternehmen und Teilnehmer*innen mehr Informationen zu unserem Reiniungsprojekt:

AdobeStock_419331766_ret_edited.jpg

WIR
BAUEN
AUF

Wen oder was? Menschen und Häuser: Bauarbeiten im und ums Haus können wir mit unserem Team im Baubereich fachmännisch für Sie erledigen.

Sie möchten bei uns im Baubereich mitarbeiten und Teil unseres Teams werden?

Durch die Fachkompetenz unserer Poliere und deren Teams übernehmen wir Bau-, Maler und auch Räumungsarbeiten, so wie Hilfdienste:

AdobeStock_408517208_RZ_edited.jpg

WIR
BILDEN
WEITER

In unserem Kompetenzzenztrum qualifizieren wir und bilden weiter, helfen, Ihre Kompetenz zu steigern, um Ihre Fähigkeiten am ersten Arbeitsmarkt einsetzen zu können. Ob EDV – Kompetenzen, sprachliche Fähigkeiten, Bewerbungs- und Kommunikationskompetenzen, persönliche und soziale Kompetenzen.

Wir bilden aus, stabilisieren und helfen bei Ihrem weiteren Weg in den ersten Arbeitsmarkt.

Mit unserem Fachwissen im interkulturellen, sozial- und pädagogischen Gebiet stehen wir gern den Unternehmen und Kommunalbetrieben der Region zur Verfügung.

 
Abwärtspfeil